Sommer Fern
abschluss

M/C Sea Man Journey

4 bis 15 Tage



Buchungsnummer: GPS-LT-01

Die Sea Man Journey ist ein 2007 in Guayaquil erbauter komfortabler Motorkatamaran. Auf dem neusten Stand der Technik bietet er höchste Sicherheit und durch seine Bauweise sorgt er für eine stabile Lage auf dem Wasser sowie geräumige Kabinen. Die Sea Man Journey eignet sich für Reisende, die ihren unvergesslichen Naturerlebnissen auf Galapagos einen komfortablen Rahmen geben wollen. 9 behaglich ausgestattete Außenkabinen für 2 Personen mit Meerblick, eigenem Bad (mit Warmwasser) und Klimaanlage bieten Raum für insgesamt 16 Passagiere. Die Gäste können nach ihren Ausflügen zu den Inseln in einer Außenbar und einer Innenbar exotische Cocktails genießen, im Loungebereich, der mit TV, DVD und Stereoanlage ausgestattet ist, entspannen oder es sich auf dem Sonnendeck mit einem guten Buch aus der Bordbücherei in einem Liegestuhl bequem machen. Für das leibliche Wohl der Gäste ist mit köstlichen Gerichten gesorgt, die im gemütlichen Speiseraum serviert werden. Ihre unvergesslichen Natureindrücke können die Passagiere auf dem Beobachtungsdeck vom Schiff aus noch vertiefen.



Wir freuen uns mitteilen zu können, dass der Katamaran M/C Seaman Journey (Jan. 2016) „strahlend" vom Trockendock zurückkam. Verschiedene Upgrades wurden durchgeführt:

• Generalüberholung der Maschinen
• Neuer Bodenbelag für Kabinen und Badezimmer
• Neuer Teakholz Bodenbelag für Sonnendeck
• Neue Fliesen für Badezimmerwände
• Neue sanitäre-Einrichtungen der Bäder
• Neuer elektrischer Küchenherd
• Neue Wäschegarnituren

In Sachen Sicherheit erfüllt der Katamaran M/C Seaman alle internationalen Vorschriften und ebenfalls alle Anforderungen der Marine von Ecuador.


Deutschsprachige Abfahrten:

08.12.-15.12.2017, 8 Tage
22.01.-26.01.2018, 5 Tage
30.03.-06.04.2018, 8 Tage
31.08.-07.09.2018, 8 Tage
07.12.-14.12.2018, 8 Tage



Technische Daten:

  • Kapazität: 16 Passagiere
  • Länge: 27.6 m
  • Breite: 11 m
  • Tiefgang: 1.45 m
  • Geschwindigkeit: 12 Knoten
  • Elektrizitätssystem: 2 50 kw Generatoren (IMO); 110V/220V AC/DC
  • Crew: 8 Pers. + qualifizierter, mehrsprachiger Naturführer (Niveau II/II)


Unterkunft
:

- 6 Außen-Kabinen auf dem Hauptdeck mit je 2 Einzelbetten
- 2 Außen-Kabinen auf dem Oberdeck mit je 1 Doppelbett
- 1 Kabine mit einem Doppelbett und einem Einzelbett

Hier gelangen Sie zum Deckplan der M/C Sea Man Journey

Termine:

4 Tage (Route A): Fr-Mo

5 Tage (Route B): Mo-Fr

8 Tage (Route C, Route C1 = A+B): Fr-Fr

11 Tage (Route C+A): Fr-Mo

12 Tage (Route B+C): Mo-Fr

15 Tage (Route C+A+B, Route A+B+C): Fr-Fr

15 Tage (Route B+C+A): Mo-Mo




Reiseverlauf:

Route A: 4 Tage

Freitag:

am: Ankunft Insel Baltra
pm: Insel North Seymour
Samstag:

am: Insel Genovesa: El Barranco
pm: Insel Genovesa: Darwin Bay
Sonntag:

am: Insel South Plaza
pm: Insel Santa Fe
Montag:

am: Insel San Cristobal: Zuchtstation Jacinto Gordillo-Junco
pm: Flughafen Insel San Cristobal

nach oben

Route B: 5 Tage

Montag: am: Ankunft Insel San Cristobal
pm: Insel San Cristobal: Interpretationszentrum
Dienstag:

am: Insel San Cristobal: Galapaguera
pm: Insel San Cristobal: Cerro Brujo
Mittwoch:

am: Insel Española: Gardner Bay
pm: Insel Española: Islote Osborn - Punta Suarez
Donnerstag:

am: Insel Floreana: Punta Cormorant -Champion
pm: Insel Floreana: Post Office Bay
Freitag: am: Insel Santa Cruz: Charles Darwin Station
pm: Flughafen Insel Baltra

nach oben

Route C: 8 Tage

Freitag:

am: Ankunft Insel Baltra
pm: Insel Santa Cruz: Hochland
Samstag:

am: Insel Isabela: Punta Mangle
pm: Insel Isabela: Punta Moreno
Sonntag:

am: Insel Isabela: Bahia Urbina
pm: Insel Isabela: Tagus Cove
Montag:

am: Insel Fernandina: Punta Espinoza
pm: Insel Isabela: Vicenta Roca
Dienstag:

am: Insel Santiago: Playa Espumilla-Caleta Bucanero
pm: Insel Santiago: Puerto Egas
Mittwoch:

am: Insel Rábida
pm: Insel Sombrero Chino (Chinese Hat)
Donnerstag: am: Insel Santiago: Sullivan Bay
pm: Insel Bartolomé
Freitag: am: Insel North Seymour
pm: Transfer Flughafen Baltra

nach oben

Route C1: 8 Tage

Freitag:                      
am: Ankunft Insel Baltra
pm: Seymour
Samstag: am: Insel Genovesa: El Barranco
pm: Insel Genovesa: Bahia Darwin
Sonntag: am: Plazas Sur
pm: Insel Santa Fé
Montag: am: Insel San Cristobal: Jacinto Gordillo- El Junco
pm: Insel San Cristobal: Interpretationszentrum
Dienstag: am: Insel San Cristobal: Galapaguera
pm: Insel San Cristobal: Cerro Brujo
Mittwoch: am: Insel Española: Gardner Bay
pm: Insel Española: Islote Osborn - Punta Suarez
Donnerstag: am: Insel Floreana: Punta Cormorant - Champion
pm: Insel Floreana: Post Office Bay
Freitag: am: Insel Santa Cruz: Charles Darwin Forschungsstation, Zwillingskrater
pm: Transfer zum Flughafen Baltra

nach oben

Route D: 11 Tage

Freitag:                       
am: Ankunft Insel Baltra - Puerto Ayora
pm: Insel Santa Cruz: Hochland
Samstag: am: Insel Isabela: Punta Mangle
pm: Insel Isabela: Punta Moreno
Sonntag: am: Insel Isabela: Bahia Urbina
pm: Insel Isabela: Tagus Cove
Montag: am: Insel Fernandina: Punta Espinoza
pm: Insel Isabela: Vicente Roca
Dienstag: am: Insel Santiago: Playa Espumilla-Caleta Bucanero
pm: Insel Santiago: Puerto Egas
Mittwoch: am: Insel Rabida
pm: Insel Sombrero Chino
Donnerstag: am: Insel Santiago: Bahia Sullivan
pm: Insel Bartolome
Freitag: am: Insel Bachas
pm: Insel Seymour
Samstag: am: Insel Genovesa: El Barranco
pm: Insel Genovesa: Bahia Darwin
Sonntag: am: Insel Plaza Sur
pm: Insel Santa Fé
Montag: am: Insel San Cristobal: Jacinto Gordillo- El Junco
pm: Transfer zum Flughafen San Cristobal

nach oben

Inseln:

Hier finden Sie ausführliche Beschreibungen der Galapagos-Inseln.



nach oben

Video:


nach oben

Hinweis:

Routenänderungen können vom Kapitän aufgrund klimatischer Bedingungen, Sicherheitsgründen oder Nationalparkbestimmungen etc. kurzfristig geändert werden.


nach oben