Wüsten Trekking durch Dünen und Lagunen in Brasilien, 6 Tage

São Luis de Maranhão – Lençóis Maranhenses Park – Baixa Grande – Atins – São Luis de Maranhão


Buchungsnummer: BRA-ANI-05

Der Name Lençóis Maranhense Park bezieht sich auf die riesigen Sanddünen, die aussehen wie über die Ebene verstreute Leintücher (port: lençóis). In der Nähe von Sãn Luis wird dieser Park durch den Fluss Preguiças geteilt in Grandes Lençóis und Pequenos Lençóis. In dieser Zone befinden sich Strände, Mangroven, Lagunen und Dünen. Dieses weltweit einzigartige Naturspektakel wurde 1981 zum Nationalpark erklärt. Die Besonderheit unserer Tour liegt darin, dass wir den Nationalpark durchwandern und eine Nacht im Zentrum des Parks verbringen. Die skurril geformten Sanddünen und die kristallklaren blauen Lagunen, die unter dem Sonnen- und Mondlicht glänzen, kreieren eine wahrlich spektakuläre Landschaft.


Reiseverlauf:

Abkürzungen

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen


nach oben

1. Tag São Luis de Maranhão

Sie kommen am Flughafen von São Luis de Maranhão, dem Zentrum des Staates Maranhão an und werden zu Ihrer Unterkunft in der historischen Altstadt gebracht. Aufgrund der beeindruckenden kolonialen Architektur zählt die Altstadt von São Luis de Maranhão zum UNESCO Weltkulturerbe.


nach oben

2. Tag São Luis de Maranhão – Barreirinhas – Lençóis Maranhenses Dunes, (F/M/A)

Am Morgen brechen wir auf nach Barreirinhas und werden unterwegs frühstücken. Mit einem Allradfahrzeug geht es dann zum Eingang des Nationalparks Lençóis Maranhense. Nach dem Mittagessen wandern wir für 3 h (ca. 4 km) durch eine Landschaft aus Dünen und blauen Lagunen. Sie können in einer der Lagunen schwimmen und den Sonnenuntergang hinter den Dünen genießen. Abends werden die Zelte aufgestellt und wir nehmen ein romantisches Abendessen an den Dünenhängen ein. Übernachtung im Zelt.


nach oben

3. Tag Lençóis Maranhenses – Baixa Grande, (F/M/A)

Von den Dünen aus genießen wir den Sonnenaufgang. Nach dem Frühstück wird ca. 3,5 h weitergewandert (Strecke: ca. 5 km). Unterwegs haben wir wieder Gelegenheit zum Schwimmen. Gegen Mittag erreichen wir innerhalb des Nationalparks die Stadt Baixa Grande. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um diese zu erkunden. Die Nacht verbringen wir in Hängematten in einem Fischerhäuschen.


nach oben

4. Tag Baixa Grande – Atins, (F)

Nach dem Frühstück geht es ca. 3,5 h zu Fuß (ca. 5 km) über die Dünen zum Rio Negro. Am Strand erwartet uns ein Allradfahrzeug und bringt uns in das kleine Fischerdorf Atins. Am Nachmittag haben wir Zeit zur freien Verfügung, um am Strand zu entspannen.


nach oben

5. Tag Atins - São Luis de Maranhão, (F)

Am Nachmittag geht es mit dem Speedboot auf dem Rio Preguiças zum Eingang des Nationalparks Barreirinhas. Dort erwartet uns ein Fahrzeug, um uns zurück nach São Luis de Maranhão zu bringen.


nach oben

6. Tag Abreise, (F)

Für Ihre Ab/Weiterreise werden wir zum Flughafen São Luis de Maranhão gebracht.


nach oben

Preise in € p.P.

Zuschläge für Feiertage auf Anfrage.

Termine und Preise

2 Pers. 3 Pers. ab 4 Pers. EZ-Zuschlag
03.01.18 - 19.12.18 1156.- 925.- 799.- 119.-

Leistungen

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück
  • private Exkursion durch den Lencóis Maranhense Nationalpark mit Trekking, Allradfahrzeug sowie Speedboot
  • deutschsprachiger Reiseleiter
  • Vollpension an zwei Tagen (Tag 2 und 3)


Nicht eingeschlossen

nationale und internationale Flüge, Flughafengebühren, optionale Ausflüge, nicht erwähnte Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, nicht erwähnte Leistungen


Ihre Hotels


Ort Hotel Ü. Kat.
Sao Luis Hotel Grand Sao Luis 2
Lencóis Maranhense Nationalpark Zelt 1
Baixa Gande Hängematten in Fischerhütte 1
Atins Pousada Rancho dos Lencois 1

SOMMER FERNREISEN NATUR - KULTUR - ERLEBNIS
Nelkenstr. 10 94094 Rotthalmünster/Germany
Tel: (++49) 8533-919161 Fax: (++49) 8533-919162 sommer.fern@t-online.de www.sommer-fern.de