Heliconia - Natur-Erlebnisreise Costa Rica, 15 Tage

Ab/bis Costa Rica


Buchungsnummer: CRI-TD-01


Highlights:

  • aktive Vulkane
  • Vogelbeobachtungen
  • Nationalparks
  • Wanderungen
  • exotische Tier- und Pflanzenwelt
  • Regenwald
  • Nebelwald


Heliconia - diese Pflanze und viele weitere sowie den Göttervogel Quetzal und weitere mehr entdecken Sie auf dieser Natur- und Erlebnisreise durch Costa Rica. Sie unternehmen landschaftlich reizvolle Ausflüge zu den aktiven Vulkanen Poás und Arenal und erkunden die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt. Sie unternehmen Bootstouren auf tierreichen Flüssen, wandern im magischen Regenwald und übernachten in Öko-Lodges in Privatreservaten. Sie erleben einzigartige Momente bei der Beobachtung des tropischen Regenwalds aus der Vogelperspektive, während Sie sich auf Laufstegen über das Blätterdach bewegen. Den höchsten Punkt der "Panamericana" überqueren Sie beim Cerro de la Muerte-Pass (3.300 m Höhe). Mit etwas Glück werden Sie in der Nähe den Göttervogel Quetzal beobachten können. Auf der Weiterfahrt entdecken Sie dieses faszinierende Land und können am Strand vom Pazifischen Ozean die Seele baumeln lassen. Im Anschluss an die Reise bietet sich eine Badeverlängerung in der Karibik an oder Sie erkunden im Anschluss weitere Länder Mittelamerikas.



Reiseverlauf:

Abkürzungen

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen


nach oben

1. Tag Ankunft in Costa Rica - Alajuela

Nach Ankunft in San José de Costa Rica fahren Sie gemeinsam vom Flughafen aus mit Ihrem Reiseleiter in Ihr Hotel bei Alajuela.


nach oben

2. Tag Vulkan Poás und Kaffeeplantage, (F/M)

Vormittags Besuch des aktiven Vulkans Poás. Kurze Wanderung zum Hauptkrater und zur Laguna Boto. Unterwegs Besuch einer Kaffeeplantage. Nach einem landestypischen Mittagessen Fahrt auf eindrucksvoller Strecke La Virgen de Sarapiquí (90 km). Übernachtung in Komfortzelten mit Bad.


nach oben

3. Tag Reservat Tirimbina, (F/A)

Morgens Gelegenheit zu einer abenteuerlichen Rafting-Tour auf dem Río Sarapiquí (ca. USD 60 p.P.); alternativ Besuch des Regenwald-Reservates Tirimbina. Danach Fahrt in Richtung Norden nach Pital und weiter auf teilweise schlechter Piste nach Boca Tapada zur am Rande des tropischen Tiefland-Regenwaldes gelegenen Öko-Lodge (ca. 70 km).


nach oben

4. Tag Bootstour Río San Carlos, (F/M/A)

Heute erleben Sie eine Bootstour auf dem Río San Carlos. Erleben Sie die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt an Land und im Wasser des nördlichen Tieflands. An den Ufern können Sie zahlreiche Wasservögel entdecken und mit etwas Glück auch Affen und Krokodile. Am Abend unternehmen Sie eine Nachtwanderung um die Lodge, um die nachtaktiven Tiere zu entdecken und zu beobachten.


nach oben

5. Tag Fahrt nach Fortuna mit Schulbesuch, (F)

Morgens geführte Wanderung im Privatreservat der Lodge.
Fahrt nach Boca Tapada, wo ein Besuch der lokalen Schule
vorgesehen ist. Fahrt zum Hotel bei Fortuna (100 km).


nach oben

6. Tag Nationalpark Arenal - Hängebrücken, (F)

Heute steht ein Besuch des Nationalparks Arenal an. Während einer Wanderung auf erkalteten Lavafeldern haben Sie immer einen eindrucksvollen Ausblick auf den majestätischen Vulkan (1.670 m) und den Arenal-See. Zudem bieten sich Ihnen hier optimale Voraussetzungen für Vogelbeobachtungen. Am Nachmittag gelangen Sie dann an den Arenal-See und zu dem dortigen Hängebrücken-System. Dieses gewährt Ihnen spektakuläre Einblicke in die Baumkronen-Region des tropischen Regenwalds und Sie können von den sicheren Hängebrücken aus interessante Entdeckungen machen und die gigantischen Ausblicke in vollen Zügen auskosten.


nach oben

7. Tag Bootsfahrt auf dem Río Bebedero, (F/M)

Morgens Fahrt über Cañas zum Bootsanleger am Río Bebedero. Die Bootsfahrt bietet ausgezeichnete Möglichkeiten zur Tierbeobachtung: Wasservögel, Krokodile, Leguane und Affen bevölkern das Ufer. Nach dem Mittagessen (inkl.) geht es weiter über Liberia zu unserer schön gelegenen Hacienda-Lodge am Nationalpark Rincón de la Vieja (170 km).


nach oben

8. Tag Im Nationalpark Rincón der la Vieja, (F)

Eine Wanderung im landschaftlich vielfältigen Nationalpark Rincón de la Vieja (ca. 2 Std. / mittel) zu Fumarolen, blubbernden Schlammlöchern und anderen vulkanischen Aktivitäten. Anschließend Freizeit an der Lodge. Gelegenheit zu einer weiteren Wanderung oder zu einem Ausritt. Später ist dann ein erholsames Bad in den Thermalquellen vorgesehen.


nach oben

9. Tag Fahrt an die zentrale Pazifikküste, (F/M)

Fahrt in Richtung Süden auf der Interamericana an Puntarenas und Quepos vorbei zu unserer Lodge bei Uvita. Unterwegs Mittagspause in der Nähe des krokodilreichen Río Tárcoles. Eine lange, aber landschaftlich abwechslungsreiche Fahrt (310 km). Sie wohnen in komfortablen Safarizelten (mit Strom und Bad mit Warmwasser) mitten im Grünen.


nach oben

10. Tag Wandern im Naturreservat, Wasserfall, (F/A)

Vormittags Besuch des Naturreservates „La Merced" (leichte Wanderung). Nachmittags Gelegenheit zu einer kurzen Wanderung zu einem Aussichtspunkt und zu einem Bad am Wasserfall direkt neben der Lodge. Landestypisches Abendessen in einem Lokal mit eigener Fischzucht.


nach oben

11. Tag Optionale Bootsfahrt Corcovado Nationalpark, (F)

Tag zur freien Verfügung.

Optional gegen Zusatzkosten: Sie fahren auf der Küstenstraße über Dominical und Palmar Norte nach Sierpe und von dort mit dem Boot auf dem Río Sierpe durch das größte Mangrovengebiet Mittelamerikas weiter zu Ihrer Unterkunft, eine einfache, aber traumhaft über dem Meer gelegene Lodge (kein Heißwasser, Strom nur stundenweise). Nachmittags unternehmen Sie einen Spaziergang an den Strand, können im Pazifik baden und den Rest des Tages ruhig ausklingen lassen.


nach oben

12. Tag Über den Cerro de la Muerte zum Quetzal-Reservat, (F/M)

Fahrt über San Isidro in die Nebelwald-Region der Cordillera de Talamanca. Dabei überqueren wir den oft nebelverhangenen Cerro de la Muerte, mit 3.300 m der höchste Punkt der Panamericana (90 km). Wanderung durch das vogelreiche Waldgebiet, Heimat des sagenumwobenen Göttervogels Quetzal, der hier häufig zu beobachten ist. Übernachtung in einer gemütlich-komfortablen Berglodge auf 2.550 m Höhe.


nach oben

13. Tag Fahrt an die Karibikküste, (F)

Morgens Spaziergang durch den Bergnebelwald auf der Suche nach dem Quetzal. Danach Rückkehr ins Zentraltal nach Cartago, auf der „Panoramaroute" entlang der Vulkane nach Turrialba und weiter über Siquirres an die Karibikküste.


14. Tag: Im Reservat Gandoca Manzanillo, (F/A)
Kurze Fahrt nach Manzanillo und Wanderung im nur selten besuchten Naturreservat Gandoca Manzanillo. Der Rest des Tages steht zur Erholung am schönen Sandstrand zur freien Verfügung. Abends gemeinsames Abendessen in einem einheimischen Lokal.


nach oben

15. Tag Fahrt nach San José, (F)

Fahrt nach San José (210 km). Nach einem gemeinsamen Stadtbummel Transfer zum Flughafen und damit endet Ihre Reise. Es bietet sich an, weitere Bausteinprogramme oder eine Badeverlängerung an die Rundreise anzuschließen.


nach oben

Termine und Preise

Preise in € p.P. im DZ

Teilnehmerzahl: 6-12 Personen

EZ-Zuschlag: € 629,-

Gruppentour!

Die Reise kann auch als Privatreise zu Ihrem Wunschtermin durchgeführt werden. Preis auf Anfrage.

Gruppentermine

10-12 Pers. 6-9 Pers.
06.11.17 - 20.11.17 2395.- 2490.-
19.12.17 - 14.01.18 2495.- 2590.-
13.01.18 - 29.01.18 2395.- 2490.-
03.02.18 - 19.02.18 2395.- 2490.-
24.02.18 - 12.03.18 2395.- 2490.-
07.04.18 - 23.04.18 2395.- 2490.-
04.08.18 - 20.08.18 2395.- 2490.-
27.10.18 - 12.11.18 2395.- 2490.-
10.11.18 - 26.11.18 2395.- 2490.-

Leistungen
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers gemäß Reiseverlauf im Kleinbus
  • 14 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Hotels und Lodges im DZ mit Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder

Nicht eingeschlossen

internationale Flüge, optionale Ausflüge (€ 75 p.P. Bootstour Corcovado), Ausreisegebühr USD 29 p.P., Reiseversicherung, Trinkgelder, sonstige Verpflegungen, persönliche Ausgaben, nicht erwähnte Leistungen


Ihre Hotels


Ort Hotel Ü. Kat.
Flughafen Trapp Family Hotel 1
La Virgen Hacienda Pozo Azul 1
Boca Tapa Maquenque Lodge 2
Fortuna / Argenal Hotel Casa Luna 2
Rincon de la Vieja Hacienda Guachipelin 2
Uvita / Ojochal Rio Tico Safari Lodge 3
Tenorio Tenorio Lodge 2
Uvita Río Tico Safari Lodge 2
San Gerardo de Dota Dantica Lodge 1
Puerto Viejo Cariblue Resort 2
San José Luz de Luna 1

SOMMER FERNREISEN NATUR - KULTUR - ERLEBNIS
Nelkenstr. 10 94094 Rotthalmünster/Germany
Tel: (++49) 8533-919161 Fax: (++49) 8533-919162 sommer.fern@t-online.de www.sommer-fern.de