Zu den Bergvölkern des hohen Nordens, 5 Tage

Begegnungen mit den Bergvölkern der vietnamesischen Minderheiten


Buchungsnummer: VIE-ICS-01

Dieser Baustein führt Sie in die Provinz Lao Cai, die zu einer der höchstgelegenen Regionen Vietnams gehört. Die bis zu 3.000 m hohen Berg- und Urwaldregionen bilden die natürliche Grenze zu China und Laos und sind die Heimat zahlloser Bergstämme. Sie besuchen die Regionen westlich des Roten Flusses, der das Bergland teilt. Hier steigen die Gebirgszüge bis auf 3.000 m an und die Landschaft wird von zerklüfteten Höhenzügen und savannenartigen Plateaus bestimmt. Außer Schwarzen und Weißen Thai, den vorherrschenden Bevölkerungsgruppen der Region, werden Sie weitere Minoritäten wie Hmong und Dzao begegnen.


Reiseverlauf:

Abkürzungen

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen


nach oben

1. Tag Hanoi - Lao Cai

Zugfahrt von Hanoi nach Lao Cai.

Übernachtung im Zug.



2. Tag: Lao Cai - Cao Son Markt - Sa Pa

Fahrt von Lao Cai nach Sa Pa mit Besichtigung in Cao Son Markt (nur Mittwochs).
Gehen Sie auf den Markt in CAO SON, einer der kleinen und weniger touristischen Märkte in dieser Gegend, der hauptsächlich von den Blumen-Hmong besucht wird, die ihren Namen auf Grund ihrer kunstvoll bestickten Kleidung bekommen haben.
Übernachtung in Sa Pa.

F



3. Tag: Thanh Phu - My Son - Nam Sai - Nam Cang
Abfahrt von Sapa um 8.30 Uhr mit Fahrzeug und reisen Sie Richtung Süden von Sapa. Die erste 16 Kilometer Etappe auf der Straße bietet spektakuläre Landschaften von der Hoang Lien-Bergkette, dem Fansipan-Berggipfel sowie wunderschönen Terrassen-Reisfeldern von dem Muong Hoa Tal. Machen Sie an bestimmten Stellen Fotos vor der Ankunft an der Su Pan-Kommune, wo Sie eine halbe Stunde Hoa Su Pan, einen kleinen Weiler von den Schwarzen Hmong,  besuchen. Weiter geht´s die Straße entlang Richtung Süden zum Muong Bo Tal von der Thanh Phu-Kommune. Gehen Sie knapp eine Stunde den großen Dorfpfad entlang und besuchen Sie mehrere Häuser von den Tay, die in geräumigen Pfahlhäusern wohnen. Beobachten Sie ihr Alltagsleben und erleben ihre Gastfreundlichkeit. Mittagessen in einem örtlichen Haus.Weiter geht die Reise am Nachmittag mit einer kurzen Fahrt die felsige Straße entlang zum My Son und verbringen Sie eine halbe Stunde, um um dieses bezaubernde Dorf von den Xa Pho spazieren zu gehen. Das Dorf hat mehr als sechstausend Einwohner. Deshabl besitzt es immer noch eine  inzigartige Kultur. Begeben Sie sich 10 Kimometer zur Nam Cang-Kommune weiter, um ein schönes und florierendes Dorf von den Roten Dao im Nam Than Dorf zu besuchen. Diese Etappe auf der Straße beitet schöne Landschaft vom Nam Sai-Tal. Am Nachmittag verlassen Sie Nam Cang und fahren auf demselben Weg nach Sapa zurück.
Übernachtung in Sa Pa.

F, M

Mutter mit Kind in Sapa

Mutter mit Kind in Sapa


nach oben

4. Tag Mong Sen, Ta Phin, Lao Cai - Hanoi

Ausflug nach Mong Sen und Ta Phin mit Wanderung
Fahren Sie mit dem Fahrzeug bergab nach Mong Sen, wo Sie den Aufstieg entlang eines ländlichen Pfades in mitten einer wunderschönen Berglandschaft beginnen. Unterwegs, genießen Sie die spektakuläre Aussicht über terrassenartige Reis- und Getreidefelder. Legen Sie für das Mittagessen eine Pause an einem schönen Ort ein. Nach dem Essen wandern Sie weiter bergab in Richtung Taphin, wo Sie das Red Dzao Volk und die Black Hmong Minderheit, zwei der größten ethnischen Gruppen in Sapa treffen können. Am Nachmittag geht es mit dem Fahrzeug zurück nach Sapa.
Transfer zur Bahnstation in Lao Cai.
Zugfahrt von Lao Cai nach Hanoi.
Übernachtung in Zug.

F, M

nach oben

5. Tag Ankunft Hanoi

Ankunft am Bahnhof in Hanoi und Ende eines schönen Bausteinprogrammes.


nach oben

Termine und Preise

Preis p.P. in Euro

Teilnehmerzahl ab 2 Personen

Preise auf Anfrage


Leistungen
  • Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern
  • Örtliche, englischsprachige Reiseleitung
  • Unterbringung im DZ oder EZ mit DU/WC in angegebenen Hotels oder ähnlichen
  • Sämtliche Transfers, Ausflüge, Eintritte und Gepäckbeförderung
  • Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Sicherungsschein gegen Insolvenz

Nicht eingeschlossen

internationale und nationale Flüge sowie Flughafensteuern, Visumgebühren, Getränke, persönliche Trinkgelder


Ihre Hotels


Ort Hotel Ü. Kat.
Zug Livitrans Express 2
Sapa Sunny Mountain Hotel 2 ***

SOMMER FERNREISEN NATUR - KULTUR - ERLEBNIS
Nelkenstr. 10 94094 Rotthalmünster/Germany
Tel: (++49) 8533-919161 Fax: (++49) 8533-919162 sommer.fern@t-online.de www.sommer-fern.de