Sommer Fern
abschluss

Dschunkenfahrt in der Halong Bucht, 3 Tage

ab/bis Halong City



Buchungsnummer: VIE-HER-01

Lassen Sie sich bezaubern von der atemberaubenden Schönheit der Halong-Bucht, die seit 1984 zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört und mit ihren skurrilen Kalksteinfelsen und Inseln einen einmaligen Anblick bietet.

An Bord der gemütlichen, stilvollen Luxus-Dschunken "Ginger", "Jasmine" oder "Violet" haben Sie die Möglichkeit eine der schönsten Naturlandschaften Vietnams zu erleben. Die bizarr verkarsteten Felsnadeln, Bergkegel und Zuckerhüte der fast 2.000 Kalksteininseln der Halong Bucht gehören zu den spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Vietnams. Die „Vinh Ha Long", wie sie in der Landessprache genannt wird heißt wörtlich übersetzt "Herabsteigender Drache". Der Legende nach war es ein Drache, der den Vietnamesen im Kampf gegen Angreifer aus dem Norden half und die Feinde in die Flucht schlug. Als sein gewaltiger Körper im Meer versank, verdrängte er so viel Wasser, dass Täler und Schluchten überflutet wurden. Die zerklüfteten Gipfel ragen heute als Kalksteininseln mit malerischen Klippen, Felstoren, Höhlen, Grotten und Strandbuchten aus dem Meer.

Halong Bucht

Reiseverlauf:

1. Tag: Halong - Halong-Bucht, Mittagsbuffet/A

Willkommen an Bord. Nehmen Sie sich ein paar Minuten, um sich in Ihrer Kabine zu Hause zu fühlen. Während das Schiff langsam in die Tiefe der Bucht cruist, wird bereits ein erlesenes Lunch-Buffet mit einer großen Auswahl an Fisch und Meeresfrüchten serviert. Das Boot stoppt zum ersten Mal nahe der Tien Ong Höhle. Auf 2000 qm ist diese Höhle gespickt mit wunderschönen Stalagmiten und Stalagtiten. Die Höhle entstand vor mehr als 700.000 Jahren und liegt nur vier Meter über dem Meeresspiegel. Im Anschluss geht die Reise weiter zum Cua Van Fischerdorf, das älteste und größte Fischerdorf der Halong-Bucht. Sie steigen in kleine Holzboote, die eigenartiger Weise meist von Frauen gerudert werden. So geht es vorbei an schwimmenden Häusern, schwimmenden Schulen und Sie werden aus dem Staunen über diese auf dem Wasser lebenede Kommune nicht herauskommen. Zurück auf dem Schiff, können Sie den Nachmittag bei einer entspannten Massage oder alternativ bei einem Sundown Cocktail auf dem Sonnendeck ausklingen lassen, während das Schiff langsam zum Ankerplatz für die Nacht cruist. Abends hält der Cruise Direktor eine interessante Präsentation über die Halong Bucht bevor Sie dann mit Köstlichkeiten aus der Region - Fisch und Meeresfrüchte verwöhnt werden. Lassen Sie den Abend bei einem feinen Glas Wein auf dem Deck ausklingen an einem der schönsten und einmaligsten Orte dieser Welt.


nach oben

2. Tag: Durch die Lan Ha Bucht zum Cat Ba Nationalpark und weiter zur Ho Ba Ham Bucht, F/M/A

Gegen 8 Uhr gehen Sie an Bord unseres Tagesbootes, der Sunset. Der Duft von frisch gebrühtem Kaffee lockt Sie in das gemütliche Restaurant. Während Sie frühstücken steuert die Sunset durch die Lan Ha Bucht zum Cat Ba Nationalpark. Auf dem Weg sollten Sie unbedingt an Deck Fotos von der Bucht machen - nirgends ist sie so schön wie hier. Wir halten am Dock von Viet Hai und brechen auf zu einer kurzen Fahrradtour, entlang der Küstenlinie auf einer kleinen asphaltierten Straße. Der Regenwald hüllt den Weg links und rechts in sattes grün und die Hügel und Berge bieten atemberaubende Aussichten. Im Viet Hai Dorf mit seinen traditionellen Häusern und den freundlichen Dorfbewohnern besuchen Sie die Grundschule. Heritage Line unterstützt diese Schule mit Lehrmaterial. Spielen Sie mit den Kindern und seien Sie für einen Augenblick der große Onkel oder die nette Tante von Übersee. Mit dem Fahrrad geht es zurück zum Boot. Stärken Sie sich mit einem leckeren Mittagessen während der Fahrt zur Ho Ba Ham Bucht. Dort geht es per Kayak durch Wassertunnel und wunderschöne Lagunen, vorbei an Felsformationen und einsamen kleinen Stränden. An einem dieser Strände besteht auch die Gelegeheit zu einem Bad in türkisgrünem Wasser. Oder Sie hüpfen direkt von der Sunset in die Bucht für eine spaßige Erfrischung. Auf der Fahrt zurück zum Ankerplatz sollten Sie nochmals genüsslich bei einem Fruchtshake die Lan Ha Bay genießen, bevor Sie danach wieder auf Ihre Mutterdschunke wechseln.
*Gäste, die nicht an der Fahrradtour teilnehmen möchten können eine Massage oder eine Spabehandlung auf der Sunset buchen.


nach oben

3. Tag: Halong Bucht, F/Brunch

Den Frühaufstehern unter Ihnen wird ein leichtes Frühstück mit Kaffee oder Tee serviert, gefolgt von einer Tai Chi Stunde auf dem Sonnendeck (ca. 7.00 Uhr). Danach geht es mit dem Tenderboot an den Strand. Ein weißer kleiner Strand lädt zu einem morgendlichen Bad ein. Erfrischend, belebend, einmalig. Sie haben auch die Möglichkeit an Bord zu bleiben und an einer Kochstunde teilzunehmen. Die Sportlichen werden der anderen Option folgen und sich auf den Gipfel dieser kleinen Insel aufmachen, um von dort mit einmaligem Fotomaterial der Bucht zurückzukommen. Es geht zurück an Bord wo bereits ein Brunch auf Sie wartet. Während der Fahrt zurück zum Hafen können Sie nochmals die ganze Halong-Bucht kulinarisch aber vor allem mit eigenen Augen und hautnah genießen. Gegen 11 Uhr checken Sie aus und die Crew verabschiedet sich von Ihnen.


nach oben

Hinweis:

Das Programm kann witterungsbedingt ohne Vorankündigung geändert werden. Bitte platzieren Sie ihr Gepäck am Morgen der Abreise um 9.00 Uhr vor der Kabine. Die Crew bringt ihr Gepäck von Bord. Wir bitten Sie außerdem Ihre Rechnung an der Bar bis spätestens 10.30 Uhr zu bezahlen. Zu Ihrem eigenen Komfort, bitten wir Sie bei unseren Ausflügen festes Schuhwerk zu tragen.


nach oben