Von Vietnam über Laos nach Thailand, 15 Tage

Erlebnisreise mit 8-tägiger Flusskreuzfahrt von Luang Prabang ins Goldene Dreieck


Buchungsnummer: ICH-LER-03

HIGHLIGHTS:

  • stilvolles Flusskreuzfahrtschiff
  • That Luang-Nationalheiligtum Laos'
  • UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Luang Prabang
  • buddhistische Pak Ou-Höhlen am Mekong mit ihren Tausenden von Buddha-Statuen

Die Flusskreuzfahrt Mekong Sun führt Sie auf einem stilvollen Boutique-Schiff bequem von Luang Prabang bis zur  geschichtsträchtigen Region im Dreiländereck zwischen Thailand, Burma und Laos. Auf dieser Kreuzfahrt, die auf dem Mekong durchgeführt wird, lernen Sie, bestens betreut eine noch sehr abgeschiedene und authentische Weltregion kennen.



Reiseverlauf:

Abkürzungen

F=Frühstück, M=Mittgaessen, A=Abendessen


nach oben

1.Tag Frankfurt/Main - Hanoi

Heute beginnt Ihre Reise mit dem Flug via Bangkok nach Hanoi.


nach oben

2. Tag Hanoi , -/A

Sie erkunden heute die Altstadt von Hanoi.


nach oben

3. Tag Hanoi - Mit dem Nachtzug nach Sapa, F/M/A

Street Food Tour in Hanoi. Nachtzug ins Hochland Vietnams.


nach oben

4. Tag Vietnams Hochland, (F/A)

Auf dem Muong Hum-Markt erleben Sie die unterschiedlichen Ethnien und Minderheiten der Region.

Pak Ou Höhle

Pak Ou Höhle


nach oben

5. Tag Reisterrassen und Einheimische, (F/P/A)

Ihr Ausflug bringt Sie heute dem Alltagsleben näher. Zum Picknick-Mittagessen sind Sie bei einer Familie zu Gast. Mit dem Nachtzug geht es zurück nach Hanoi. (FPA)

Wat Xieng Thong

Wat Xieng Thong


nach oben

6. Tag Von Vietnam nach Laos, das Land der Millionen Elefanten, (F/A)

Weiterflug nach Luang Prabang in Laos. Hier liegt die Mekong Sun - für die kommenden acht Tage Ihr schwimmendes Zuhause.

Ihre Kreuzfahrt führt flussab durch meist einsame Natur: an den Ufern immer wieder eine wilde Mondlandschaft aus Felsen und Sandbänken, darüber erheben sich tropische Wälder mit exotischen Flammen-, Regen- und Entenfußbäumen, Teakwäldern und Bambusdickichten.


nach oben

7. Tag Luang Prabang Königsstadt, (F/M)

Sie unternehmen in Luang Prabang einen geführten Bummel durch das Zentrum und besichtigen das älteste Kloster der Stadt, Wat Xieng Thong, das Kloster der goldenen Königsstadt und das Palastmuseum. Gleich in der Nähe befindet sich das Kloster des Bambuswaldes mit seinen weitläufigen Wandmalereien. Zum Sonnenuntergang werden Sie auf den Hausberg der Stadt geführt, früher eine Stätte der Geisterverehrung, heute buddhistische Tempel- und Schreinanlage. Vom Gipfel (ca. 10 Fußminuten) genießen Sie ein herrliches Panorama auf Altstadt, Mekong, Khan-Fluss und die umliegenden Berge


nach oben

9 & 10. Tag Kreuzfahrt auf dem Mekong, (F/M/A)

Unterwegs besuchen Sie eine fast vergessene Buddha-Grotte, unternehmen kleinere Wanderungen und entdecken einige interessante Fleckchen, die Ihre Reiseleitung bisher selbst noch nicht kennt - jede Reise hier ist anders. Im Verlauf des kurzweiligen Vortragsprogramms erfahren Sie Details zur französischen Mekong-Expedition von 1860, zur Geschichte von Laos und seiner Bevölkerung und Vieles mehr. Das Quellgebiet des Mekong-Flusses liegt nicht weit entfernt vom Ursprung des Teeanbaus: Eine Probe der unterschiedlichsten Teesorten vom Ziegeltee über Karawanentee bis hin zum sehr speziellen laotischen Räuchertee wird auch Sie über die ungeahnte Vielfalt des beliebten Aufgussgetränkes staunen lassen. Außerdem erfahren Sie durch die spannenden Bordvorträge einiges über die Flora und Fauna, zum Beispiel über Laos als das Land der Millionen Elefanten. Abends ankert Ihr Flusskreuzfahrtschiff an einer Sandbank im Fluss oder am Ufer, wo Sie Ihr Abendessen inmitten ursprünglicher Natur genießen.

Patuxai

Patuxai


nach oben

11. Tag Willkommen in Thailand, F/M/A

Ihre Kreuzfahrt führt flussab durch meist einsame Natur: an den Ufern immer wieder eine wilde Mondlandschaft aus Felsen und Sandbänken, darüber erheben sich tropische Wälder mit exotischen Flammen-, Regen- und Entenfußbäumen, Teakwäldern und Bambusdickichten. Unterwegs besuchen Sie abgelegene Dörfer der Tiefland-Lao, aber auch Dörfer von Minderheiten wie z. B. der Khmu und Hmong. Sie unternehmen auch eine Fahrt in kleinen Booten zu einem Dorf des Khmu-Volkes und beobachten Arbeitselefanten beim Holztransport.


nach oben

12. Tag Das Goldene Dreieck, (F/M/A)

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in die berühmt-berüchtigte Region des Goldenen Dreiecks. Ihr Ausflug führt Sie u. a. zu den Orchideen im Botanischen Garten von Doi Tung und auf den Tempelberg von Sop Ruak mit seinem fotogenen Mekong- Panorama. Der grandiose Goldene Buddha am Fuße des Tempelbergs überblickt die Grenzregion zwischen Thailand, Laos undBurma. Sie besuchen auch die vom thailändischen Königshaus gestiftete Hall of Opium.


nach oben

13. Tag Chiang Rai, (F/A)

Transfer zu Ihrem Hotel in Chiang Rai und Abschiedsessen am Abend.


nach oben

14. Tag Chiang Rai - Bangkok, (F/A)

Der heutige Tag in Chiang Rai steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend fliegen Sie via Bangkok zurück in die Heimat, wo Sie am 15. Tag ankommen.


nach oben

15. Tag Ankunft in Frankfurt/Main

Ende einer schönen erlebnisreichen Reise.


nach oben

Hinweis

Jede Flussreise auf dem oberen Mekong hat Expeditionscharakter, daher sind kleine Änderungen am Reiseverlauf bei jeder Reise möglich.


nach oben

Termine und Preise

Preis p.P. in € im DZ/Zweibettkabine

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Einzelzimmerzuschläge:

Aufpreis Einzelkabine Kat. Classic € 980,-
Aufpreis Einzelkabine Kat. Economy € 880,-
Aufpreis für 2 Hotelnächte im EZ € 198,-

Economy Classic
29.07.18 - 12.08.18 Mekong Sun 3650.- 3890.-
23.08.18 - 06.09.18 Mekong Sun 3650.- 3890.-
19.11.18 - 03.12.18 Mekong Sun 3650.- 3890.-

Leistungen
  • Linienflüge von Frankfurt via Bangkok nach Hanoi, von Hanoi nach Luang Prabang, von Chiang Rai via Bangkok nach Frankfurt in der Economy Class
  • 8-tägige Flusskreuzfahrt an Bord Ihres stilvollen Boutique-Schiffs Mekong Sun
  • 2 Übernachtungen im Schlafwagen-Abteil für 2 Gäste im Nachtzug auf der Fahrt von Hanoi nach Lao Cai (vor Sapa) und zurück
  • Je 1 Übernachtung im Komfort-Hotel in Hanoi, Chiang Rai und Sapa
  • Qualifizierte Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Erfahrener und bewährter deutschsprachiger Kreuzfahrt-Direktor an Bord Ihres Schiffes
  • Alle Besichtigungen, Ausflüge und Transfers inkl. Eintrittsgeldern laut Reiseverlauf
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, P = Picknick, A = Abendessen)


Nicht enthalten:
Visum-Gebühr Laos (z.Zt. € 61 p.P.), Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Versicherungen, nicht erwähnte Leistungen



SOMMER FERNREISEN NATUR - KULTUR - ERLEBNIS
Nelkenstr. 10 94094 Rotthalmünster/Germany
Tel: (++49) 8533-919161 Fax: (++49) 8533-919162 sommer.fern@t-online.de www.sommer-fern.de