Sommer Fern
abschluss

Natursafari, 4 Tage

"Elephant Hills"



Buchungsnummer: THA-ELH-01

HIGHTLIGHTS

  • Elephantenerlebnis
  • Erforschung der Mangrovenwälder
  • Kanufahrt entlang des Sok Flusses
  • Ganztägige Safari im Takuapa Naturgebiet
  • Bootfahrt auf dem Cheow Larn See
  • Dschungelwanderung durch den Regenwald
  • Übernachtung im luxuriösen Dschungelcamp

Reiseverlauf:

Abkürzungen:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen


nach oben

Hinweis:

Der aufgeführte Reiseablauf stellt ein Beispiel für die diversen Aktivitäten dar. Das Programm kann auf Ihren Wunsch auch verkürzt oder verlängert werden.


nach oben

1. Tag: Ganztagessafari im Takuapa Naturgebiet

Sie werden vom Hotel (in Phuket, Krabi, Khao Lak, Surat Thani oder Koh Samui) abgeholt. Ankunft in Khao Sok Nationalpark. Erkunden Sie mit einem Motorboot die Flüsse, die sich durch die Mangrovenwälder schlängeln. Danach haben Sie die Möglichkeit, eine Kanufahrt durch einen der zahlreichen Kanäle des Mangrovenwaldes zu machen. Später unternehmen Sie eine Fahrt auf einer traditionellen burmesischen Dschunke, wo Sie auch Ihr Mittagessen haben. Verbringen Sie den Nachmittag an einem einsamen Strand. Am späten Nachmittag kehren Sie nach Khao Sok zurück. Abendessen und Übernachtung bei Elephant Hills.

M/A

nach oben

2. Tag: Elephantenerlebnis

Morgens werden Sie zum Elefantencamp gebracht. Hier können Sie die thailändischen Elefanten sehen, berühren und etwas über ihr Leben erfahren. Sie haben die Möglichkeit, bei der Futterzubereitung und der Fütterung selbst zu helfen, die Elefanten zu schrubben und putzen oder ihnen einfach nur beim Baden zuzusehen. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Dschungel-Kanutour den Sok Fluss hinunter. Treiben Sie auf dem Dschungelfluss entlang an Kalksteinfelsen und mit exotischer, tropischer Vegetation bedeckten Klippen. Manchmal können Nashornvögel am Himmel oder sonnenbadende Reptilien am Ufer gesichtet werden. Aus dem Kanu können Sie eine Welt erleben, die sich in den letzten Jahrtausenden nur wenig verändert hat. Es ist eines der letzten Gebiete ursprünglichen Regenwaldes. Abendessen und Übernachtung bei Elephant Hills.

F/M/A

nach oben

3. Tag: Ganztägiger Ausflug zum Cheow Larn See

Die Aktivität für diesen Tag ist die Erkundung eines Dschungelsees per Longtail Boot. Der See ist von Kalksteinfelsen und von tropischem Regenwald bedeckten Klippen umgeben, die sich vom Ufer bis in die weite Ferne erheben. Die Landschaft wird mit der Halong Bucht in Vietnam verglichen. Es gibt mehr als 100 Inseln im See und er erstreckt sich über 60 km von Norden nach Süden. Sie werden die spektakuläre Landschaft vom Boot aus sehen und haben Zeit Schwimmen zu gehen, wenn das Wetter erlaubt. Am späten Nachmittag geht es zurück Elephant Hills.

F/M/A

nach oben

4. Tag: Dschungelwanderung

Morgen machen Sie eine Dschungelwanderung durch den einzigartigen Regenwald Südthailands. Im Regenwald erkunden Sie die große Vielfalt an exotischen Pflanzen, tropischen Bäumen mit riesigen Wurzeln, Orchideen, Palmen usw. Hier sehen Sie auch unterschiedliche Tiere wie z.B Nashornvogel, Gibbons, Makakenäffchen usw. Mittagessen im Dschungel. Rückkehr zum Elephant Hills. Anschließend Transfer zum Hotel oder zum Flughafen.

Ende einer schönen und erlebnisreichen Naturreise.

F/M

nach oben