Sommer Fern
abschluss

Das Beste von Bangkok und Umgebung, 3 Tage

Ayutthaya - Bangkok - Kanchanaburi



Buchungsnummer: THA-AAE-05

Wer Thailand noch nicht kennt, sollte auf jeden Fall "jenseits von Bangkok" die wichtigsten Attraktionen kennen lernen, die es ermöglichen, einen wichtigen Einblick in das Land zu bekommen.


Reiseverlauf:

Abkürzungen:

F=Frühstück, M=Mittagessen


nach oben

1. Tag: Bangkok – Ayutthaya - Bangkok

Auf der Fahrt nach Ayutthaya machen Sie Halt bei einem Familienbetrieb, der eine thailändisch-muslimische Lokalspezialität herstellt: Roti Sai Mai (Teigfladen mit Zuckerfüllung). Ayutthaya war einst die Hauptstadt des siamesischen Königreichs, bis sie im Jahre 1767 durch die birmanische Armee eingenommen und praktisch dem Erdboden gleichgemacht wurde. Wir besichtigen Wat Mahathat, Wat Phra Si Sanpet und Wat Chai Wattanaram. Danach besuchen Sie den Sommerpalast der Königsfamilie in Bang Pa In. An der Wat Chong Lom Anlegestelle gehen an Bord der "Grand Pearl" und nehmen ein köstliches Mittagessen ein. Zusammen mit anderen Passagieren, tuckern Sie etwa 3 Stunden den großen Chao Phraya Strom bis zum River City Pier in Bangkok flussabwärts. Transfer in Ihr Hotel.

M

nach oben

2. Tag: Bangkok – Schwimmender Markt – Rosengarten – Kanchanaburi

Morgens fahren Sie zu dem bekanntesten und farbenfrohesten schwimmenden Markt Thailands, dem Damnoen Saduak Floating Market. Weiter sehen Sie den Phra Pathom Chedi, mit 127m Höhe und einem Durchmesser von 98m einer der größten Chedis der Welt. Nachmittags erleben Sie im Rosengarten, einem authentisch nachgebauten Thaidorf, eine 1-stündige Show in der Thailand in Miniatur vorgestellt wird. Danach fahren Sie nach Kanchanaburi in der Provinz der weltberühmten River Kwai-Brücke. Die Landschaft ist von herber Schönheit mit zerklüfteten Bergen, blauen Seen, Wasserfällen und Tropfsteinhöhlen.

F/M

nach oben

3. Tag: Kanchanaburi – Bangkok Flughafen/Bangkok Stadthotel

Diesen Vormittag besuchen Sie die Don-Rak Kriegsgedenkstätte und dann das Thai-Burmese Railway Centre (TBRC) welches ein modernes interaktives Museum ist, und sich mit der Geschichte der einst 415 km langen Thailand-Burma Eisenbahnlinie beschäftigt.

Nach dem Mittagessen direkt am Kwai Fluss besichtigen Sie die River Kwai Brücke und unternehmen eine Zugfahrt zur Nam Tok Station. Rückfahrt nach Bangkok und Transfer zum Flughafen oder zu Ihrem City Hotel.

F/M

nach oben