Von Thailand nach Laos, 6 Tage

Von Bangkok bis Luang Prabang


Buchungsnummer: THA-AAE-14

Während dieser herrlichen 6-tägigen Reise sehen Sie das Beste von Thailand und Laos.
Ihre Reise beginnt mit einer ausführlichen Tour durch Bangkok. In der thailändische Hauptstadt besuchen Sie herausragende Sehenswürdigkeiten wie den Königspalast Wat Phra Kaew, unternehmen eine Fahrt auf einem Kanal durch Bangkok und sehen das Jim-Thompson-Haus. Ihre Reise führt Sie weiter in den hohen Norden nach Chiang Rai. Dort stehen Highlights wie der weiße Palast Wat Rong Khun, der Besuch eines Bergdorfes und das Goldene Dreieck zwischen Thailand, Laos und Myanmar auf dem Programm. Von dort aus setzten Sie über den Mekong nach Laos über und bewegen sich flussabwärts mit einem Schiff Richtung Pakbeng und zur Kamu Lodge.
Ihre Reise wird in der altehrwürdigen Stadt Luang Prabang in Laos enden.


Reiseverlauf:

Abkürzungen

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen


nach oben

1. Tag Bangkok

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Bangkok werden Sie von einem lokalen Reiseleiter begrüßt und in Ihr Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.


nach oben

2. Tag Bangkok, (F/M)

Heute besuchen SIe den Tempel-Komplex Wat Phra Kaew (Tempel des Smaragd-Buddhas) und den Königspalast. Der Smaragd-Buddha ist das wichtigste Heiligtum des Landes, dessen Andacht mit dem Wohlergehen der Königsfamilie und des Volkes assoziiert wird. Die Jade-Buddha-Statue hat drei verschiedene Kleidungsstücke und Kronen, welche der Statue je nach Jahreszeit angezogen wird. Mit einem Longtail-Boot fahren Sie durch die kleinen Kanäle, wo Sie einen Einblick in das ruhige Familienleben abseits der Großstadt erhalten. Die vielen kleinen Kanäle gaben der Stadt auch den Namen "Venedig des Ostens". Unterwegs besichtigen Sie das Museum der königlichen Barken, bevor Sie ihr Mittagessen in einem Restaurant direkt am Chao-Praya-Fluss einnehmen. Am Nachmittag besichtigen Sie das Jim Thompson Haus und das angeschlossene Textilmuseum. Jim Thompson kam Ende des Zweiten Weltkrieges nach Thailand und hat die thailändische Seidenindustrie wiederbelebt und weltbekannt gemacht. Das Gelände besteht aus mehreren traditionell thailändischen Häusern aus Ayutthaya, einem wunderschönen dschungelartigen Garten und einer umfangreichen Kunstkollektion innerhalb der Gebäude. Am Abend werden Sie in Ihr Hotel zurückgebracht.


nach oben

3. Tag Bangkok - Chiang Rai, (F/M)

Morgens werden Sie zum Bangkoker Flughafen gebracht und fliegen nach Chiang Rai (Flugticket ist im Paketpreis nicht inbegriffen). Nach Ankunft in Chiang Rai besuchen wir den Wat Phra Keaw Tempel. In der Chedi (Pagode) des Tempels wurde im Jahr 1434 der berühmte Smaragd-Buddha entdeckt. Dieser wird heute als thailändisches Nationalheiligtum im Wat Phra Kaew in Bangkok verehrt. Anschließend besichtigen Sie Wat Rong Khun, den weißen Tempel von Chiang Rai. Durch die weiße Farbe der Mauern und vieler Fenster, der beinahe furchteinflößenden Skulpturen, grotesken Statuen und glitzernden Verzierungen wirkt der Tempel ungewöhnlich. Zum Mittagessen kehren Sie in ein lokales Restaurant ein. Nachmittags besuchen Sie kurz das kleine Hilltribes Museum. Hier bekommen Sie in einer 20-minütigen Dia Show in deutscher Sprache einen Überblick über die sechs bedeutsamsten Bergvölker. Danach besuchen Sie das Akha Dorf Ban Lorcha, eines als Dorfentwicklungsprojekt initiierten "Living Museum" am KM 54, das als bewusste, vom Dorf getragene Alternative zum kommerziellen, teils entwürdigenden Ethnotourismus angelegt ist.


nach oben

4. Tag Chiang Rai – Golden Triangle – Chiang Khong, (F/M)

Am heutigen Vormittag fahren wir nach Chiang Saen, das ca. 1325 gegründet wurde und am Ufer des Mekong- Flussess liegt, und besichtigen die alte Stadt. Dort gibt es bedeutende Tempelruinen und Teile der alten riesigen Stadtmauern zu sehen. Anschließend fahren Sie weiter zum Goldenen Dreieck, dem Grenzgebiet zwischen Thailand, Laos und Myanmar. Von einem Aussichtspunkt haben wir einen hervorragenden Blick auf das Mekong-Tal und die angrenzenden Länder. Mittags kehren Sie in ein lokales Restaurant ein. Danach besuchen Sie die "Hall of Opium", in welcher der Anbau und die Weiterverarbeitung des Mohn dargestellt ist. In Thailand ist der Anbau illegal und das Land hat ihn in seinen Nordprovinzen weitestgehend eindämmen können. Dazu beigetragen haben unter anderem die gezielte Förderung von Tee- und Kaffee-Anbau. Abends werden Sie in Ihr Hotel nach Chiang Khong gebracht.


nach oben

5. Tag Chiang Khong – Huay Xai – Pakbeng, (F/M/A)

Am frühen Morgen werden Sie zur Anlegestelle des Luang Say Cruise Bootes in Huay Xai gebracht. Dort beginnt Ihre Kreuzfahrt den Mekong hinunter in Richtung Pakbeng. Unterwegs erhalten Sie unvergessliche Einblicke in das ursprüngliche Leben am Fluss und die malerische Landschaft. In Ban Houy Phalam, einem Dorf der Kamu-Minderheit wird ein Halt eingelegt. Zum Mittagessen gibt es ein Buffet an Bord. Vor Sonnenuntergang erreichen Sie Luang Say Lodge, wo Sie übernachten werden. Von der Terrasse des Hotels aus, auf der das Abendessen serviert wird, genießt man einen einmaligen Ausblick auf den Mekong.


nach oben

6. Tag Pakbeng – Pak Ou - Luang Prabang, (F/M)

Nach dem Frühstück auf der Terrasse geht die Kreuzfahrt weiter. Geniessen Sie die Zeit und lassen Sie die Landschaft gemächlich an sich vorübergleiten. Im Dorf Ban Baw gehen Sie von Bord und beobachten das Verfahren zur Herstellung traditionellen Reisalkohols. Auf dem Weg stoppen Sie in Pak Ou, am Zusammenfluss des Nam Ou und Mekong Flusses und zu besuchen die den heiligen Höhlen von Tham Ting und Tham Phoum, Heimat für Hunderte von Buddha Statuen. Am späten Nachmittag erreichen Sie die ehemalige Königsstadt und UNESCO-Weltkulturerbe Luang Prabang. Transfer und Check-in in Ihrem Hotel.  (Reiseende am Pier, Transfer zu Ihrem gebuchten Hotel oder zum Flughafen ist nicht inklusive.)


nach oben

Termine und Preise

Preise in € p.P. im Doppelzimmer

Termine:
Von 01.01.-30.04.18 sowie vom 01.10.-31.10.18 beginnt die Kreuzfahrt jeden Montag, Donnerstag und Freitag. Am Sonntag mit dem Pak Ou I Boot.
Vom 01.05.-31.05.18 sowie vom 01.07.-30.09.18 beginnt die Kreuzfahrt jeden Montag und Freitag. 

Im Juni sind keine Abfahrten, da die Boote zur Überholung in der Werft sind.

Termine und Preise

Zeitraum

2 Pers. 3-4 Pers. EZ-Zuschlag
01.01.18 - 30.04.18 1311.- 1089.- 209.-
01.05.18 - 30.09.18 1311.- 1089.- 209.-
01.10.18 - 31.10.18 1471.- 1250.- 209.-

Leistungen
  • Reiseverlauf wie beschrieben mit deutschsprechender oder englischsprechender Reiseleitung
  • Übernachtungen in den angegebenen oder gleichwertigen Hotels
  • Ausflüge, Eintrittsgelder und Bootsfahrt wie im Programm erwähnt
  • Mahlzeiten wie im Programm angegeben


Nicht eingeschlossen

nationale und internationale Flüge; Visumgebühren für Laos; Reiseversicherung; persönliche Ausgaben, saisonale Aufschläge, Getränke, nicht erwähnte Leistungen


Ihre Hotels


Ort Hotel Ü. Kat.
Bangkok Glow Trinity Hotel 2 ***
Chiang Rai LaLuna Resort 1 ***
Chiang Khong Chiang Khong Teak Garden 1 ***
Pakbeng Luang Say Lodge 1 ***-

SOMMER FERNREISEN NATUR - KULTUR - ERLEBNIS
Nelkenstr. 10 94094 Rotthalmünster/Germany
Tel: (++49) 8533-919161 Fax: (++49) 8533-919162 sommer.fern@t-online.de www.sommer-fern.de