Das Beste von Vietnam und Kambodscha, 10 Tage


Buchungsnummer: VIE-FA-03

Diese beliebte 10-Tagestour beinhaltet die Highlights Vietnams und Kambodschas. Besuchen und erkunden Sie die "Must See" in diesen Regionen. Sie haben genügend Zeit, die Städte auch alleine kennen zu lernen und mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen. Diese Reise ist besonders für diejenigen geeignet, die in relativ kurzer Zeit viel von Vietnam und Kambodscha sehen wollen.



Reiseverlauf:

Abkürzungen

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen


nach oben

1. Tag Hanoi

Ankunft in Hanoi, Vietnams Hauptstadt, und Transfer zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die kulturellen als auch historisch wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen: Mausoleum von Ho Chi Minh und sein Haus auf Stelzen, die Ein-Säulen-Pagode, den Literaturtempel, die Tran Quoc Pagode, die alten Stadtviertel und vieles mehr. Sie unternehmen auch eine Rikscha-Fahrt im Stadtzentrum und können am Abend die berühmten Wasserpuppenspiele besuchen.

F


2. Tag: Hanoi - Halong

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Sie können sich entspannen oder eine Shoppingtour unternehmen. Nachmittags fahren Sie nach Halong, zu einem Weltkulturerbe.

Wasserpuppentheater

Wasserpuppentheater


nach oben

3. Tag Halong - Hanoi - Hoi An

Sie unternehmen eine Bootsfahrt in der einzigartigen Halong-Bucht. Unter anderem besuchen Sie eine mystische Grotte und Sie können in einer der schönsten Landschaftsformen Vietnams entspannen. An Bord des Schiffes wird auch das Mittagessen, bestehend aus frischen Meeresfrüchten, serviert. Nach dieser einmaligen Bootstour fahren Sie zurück nach Hanoi und fliegen nach Danang. Von dort erfolgt der Transfer nach Hoi An.

F/M
Bucht von Halong

Bucht von Halong


nach oben

4. Tag Hoi An - Danang - Hue

Besuchen Sie am Morgen die alte Handelsstadt, die geprägt wurde durch handelnde Seefahrer aus China, Japan und Portugal. Der Stadtrundgang beginnt im Kultur- und Historik-Museum, in dem Sie viel über diese charmante und friedliche Stadt lernen. Sie besuchen auch einen kleinen Markt, die chinesische Versammlungshalle, passieren schmale Straßen am Fluss und können die alten Häuser bestaunen, die sich an beiden Seiten des Flusses entlang ziehen, und bunt geschmückt sind. Sie machen einen Halt an der Japanischen Brücke, die im 17. Jahrhundert errichtet wurde und heute das offizielle Wahrzeichen Hoi Ans ist. Nachmittags erfolgt der Transfer nach Hue, mit Zwischenstopps bei dem Steinrelief-Dorf Non Nuoc und der malerischen Lang Co Lagune.

F
Alte Handelsstadt Hoi An

Alte Handelsstadt Hoi An


nach oben

5. Tag Hue - Saigon

Morgens besuchen Sie die Zitadelle und das Mausoleum von dem König Tu Duc. Die Monumente, die der König selbst konstruierte, wurden auch als Urlaubssitz während der Regierungszeit genutzt. Nachmittags unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Parfümfluss zur Thien Mu Pagoda, ein 21-Meter hoher und 8-eckiger Turm , der das Symbol Hues ist. Danach besuchen Sie den Dong Ba Markt und fahren dann zum Flughafen Hues. Flug nach Ho Chi Minh City (früher Saigon), die größte und geschäftigste Stadt Vietnams.

F
Mausoleum der Kaiser Tu Duc

Mausoleum der Kaiser Tu Duc


nach oben

6. Tag Saigon

Heute unternehmen Sie einen Ganztagesausflug zu der Ortschaft My Tho, 75 km außerhalb von Saigon gelegen. Diese friedliche Stadt liegt am Ufer des Mekongs und Sie fahren auch auf diesem und können die Häuser und Obstgärten der Einheimischen sehen, auf einem Sampan (chinesisches Wohnboot) fahren und eine Daribietung traditionellen singens erleben.

F
Mekong Delta

Mekong Delta


nach oben

7. Tag Saigon

Heute besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des kolonialen Ho Chi Minh Stadt. Sie sehen den früheren Präsidenten Palast, die Notre Dame Kathedrale, die alte Saigon Poststelle, das historische Museum und vieles mehr. Nachmittags haben Sie freie Zeit, um eigene Aktivitäten zu unternehmen, z. B. shopping im Stadtzentrum (Keramik, Seide, ...)

F
Das Rathaus

Das Rathaus


nach oben

8. Tag Saigon - Siem Reap (Kambodscha)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Siem Reap. Nachmittags beginnen Sie mit der Sightseeingtour in Angkor. Sie besuchen das Ehrfurcht gebietende Angkor Thom, das viele der schönsten Tempel von König Jayavarman VII, der von 1181 bis 1220 regierte, beinhaltet. Sie werden auch über die imposanten 23 Meter hohen Steingesichter von Avalokiteshvara staunen. In der Mitte der Zitadelle befindet sich der Tempel von Bayon. Der Tempelberg, der Ende des 12. Jahrhunderts errichtet wurde, ist verziert mit hunderten gigantischen Steingesichtern. Sie besichtigen außerdem die Terrace of Elephants, die Terrace of the Leper King und die 12 indetischen Türme von Prasat Suor Prat.

F
Lächeln des Buddha in Bayon

Lächeln des Buddha in Bayon


nach oben

9. Tag Siem Reap

Morgens besuchen Sie zuerst den Park "Cambodian Cultural Village". Dieser beinhaltet in Miniaturausgaben alle berühmten kambodschanische und historische wichtigen Gebäude und Strukturen, lokale Bräuche und Gebräuche aller Arten. Danach fahren Sie zum etwas außerhalb der Haupttempel gelegenen Banteay Srey, das 967 v. Chr. erbaut wurde. Dieser Tempel wurde dem Hindu-Gott Shiva geweiht und ist berühmt für seinen verschachtelten Fries. Sie fahren weiter zu der größten Sehenswürdigkeit, zum beeindruckenden Angkor Wat Tempel Komplex. Gebaut wurde dieser unter Suryavarman II und Ta Prohm.

F
Angkor Wat

Angkor Wat


nach oben

10. Tag Siem Reap

Morgens besuchen Sie die Kunsthandwerker Angkors, wo Sie auch die Möglichkeit haben, eine Einführung in die berühmte Khmer Kunst und Handwerk zu bekommen. Die Reise endet mit dem Transfer zum Flughafen.

F

nach oben

Termine und Preise

Preise p.P. in €

ab 2 Pers.

Reisezeitraum

DZ EZ-Zuschlag
01.01.17 - 30.09.17 1743.- 286.-

Leistungen
  • Deutschsprachige lokale Führer
  • nationale Flüge
  • internationaler Flug Saigon-Siem Reap
  • Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Transport in privatem Fahrzeug
  • Übernachtungen in den angegebenen oder gleichwertigen Hotels
  • alle Besichtigungen lt. Reisevelrauf inklusive Eintrittsgelder
  • Sicherungsscheine gegen Insolvenz


Nicht eingeschlossen

Visa Gebühren, Reiseversicherungen, nicht genannte Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, nicht erwähnte Leistungen


Ihre Hotels


Ort Hotel Ü. Kat.
Hanoi Medallion Hotel 1 ***-
Halong Mithrin Hotel 1 ****
Hue Eldorado Hotel 1 ****
Hoi An Hoi An Coco River Resort 1 ****
Saigon Sonnet Saigon Hotel 3 ***
Siem Reap Khemara Hotel 2 ****

SOMMER FERNREISEN NATUR - KULTUR - ERLEBNIS
Nelkenstr. 10 94094 Rotthalmünster/Germany
Tel: (++49) 8533-919161 Fax: (++49) 8533-919162 sommer.fern@t-online.de www.sommer-fern.de