Sommer Fern
abschluss

Chinas Highlights, 14 Tage

Shanghai -Yichang-Yangtse-Chongqing-Guilin-Xian-Beijing



Buchungsnummer: CHIN-CI-02


Reiseverlauf:

Abkürzungen:

F=kontinentales oder amerikanisches Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen


1. Tag: Ankunft in Shanghai

Ankunft in Shanghai und Begrüssung durch Ihre deutschsprechende Reiseleitung. Transfer vom Flughafen zum Hotel.


2.Tag: Shanghai, F/M

Vormittags machen Sie einen Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao. Nach dem Mittagessen machen Sie mit uns eine Stadtrundfahrt im Pudong Gebiet. Das neue Weltfinanzzentrum und der Jinmao Tower sind das Wahrzeichen der modernen Architektur. Anschließend bummeln Sie auf dem Bund, der berühmten Uferpromenade und der Einkaufsstraße Nanjing Straße.


nach oben

3. Tag: Shanghai, F/M

Nach dem Frühstück besuchen Sie das Altstadtviertel mit Yu-Garten,  einem der schönsten Gärten Südchinas. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Jade-Buddha-Tempel mit der lebensgroßen Buddha-Statue aus reiner Jade.


nach oben

4. Tag: Shanghai-Yichang, F/M

Heute fliegen Sie nach Yichang. Von hier aus beginnen Sie mit Ihre Yangtse-Kreuzfahrt. Übernachtung an Bord.


5. Tag: auf dem Yangtse, F/M/A
Nun heisst es "Leinen los" für eine Kreuzfahrt auf dem wohl interessantesten Abschnitt des längsten Stromes Chinas. Unterwegs besichtigen Sie heute noch das gigantische Staudammprojekt und passieren fünfstufige Schleusen. Nachmittags fahren Sie durch die Xining-Schlucht. Übernachtung auf dem Schiff.


nach oben

6. Tag: Auf dem Yangtse, F/M/A

Morgens fahren Sie mit einer Fähre zur Anlegstelle von kleinen Treidelbooten und mit diesen in die kleinen Schluchten des Shennong-Flußes.  Lassen Sie sich von dieser herrlichen Landschaft verzaubern.  Nachmittags kehren Sie wieder zum Schiff zurück und fahren weiter durch die WU-Schlucht und Qutang-Schlucht, den schönsten Streckenabschnitten des Yangtse.

7. Tag: Auf dem Yangtse, F/M/A
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Felsenpagode von Shibaozai. Abends Unterhaltungsprogramm an Bord.


nach oben

8. Tag: Chongqing-Guilin, F/M

Heute checken Sie vom Schiff in Chongqing aus. Anschließend fliegen Sie nach Guilin. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt mit Besuch des Elefantenrüsselbergs. Der Fels ähnelt einem Elefanten, der mit seinem Rüssel aus dem Fluss trinkt.


nach oben

9. Tag: Guilin, F/M

Einen weiteren Höhepunkt der Reise erleben Sie heute mit einer  Bootsfahrt auf dem Li-Fluß.  Ihr Bus bringt Sie zunächst zur Anlegstelle. Anschließend fahren Sie auf dem Li-Fluß, wo Sie aus jeder Perspektive einen märchenhaften Blick auf die Bergsäulen im jadeklaren Wasser haben. Gegen 15:00 Uhr Ankunft in der Kreisstadt "Yangshuo".  Dort bummeln Sie zum Entspannen durch die alten Gassen und Märkte.  Rückfahrt mit dem Bus nach Guilin. Übernachtung in Guilin.


nach oben

10. Tag: Guilin-Xian, F/M

Heute fliegen Sie nach Xian, einer Stadt in einer unendlichen Geschichte von kaiserlichen Haupstädten. Bummeln Sie auf dem Platz mit dem Glocken- und Trommelturm in der Altstadt. Anschließend besuchen Sie die Kleine Wildganspagode aus der Tang Zeit.


nach oben

11. Tag: Xian-Beijing, F/M

Der Kaiser Qin Shi Huang Di (Erster Kaiser) ließ sich eine   gigantische Grabanlage schaffen, die von einer Armee aus Tonsoldaten für immer bewacht werden sollte. Dieses Weltwunder besichtigen Sie heute. Am Abend Bahnfahrt nach Beijing im Nachtzug.


nach oben

12. Tag: Beijing, F/M

Ankunft in Beijing und Transfer zum Hotel. Nach dem Frühstück im Hotel begleiten Sie uns zu dem größten Platz in der Welt, Platz des Himmlischen Friedens, welcher als Symbol des chinesisch politischen Mittelpunktes gilt. Von dort bummeln Sie zum Mittagstor der Verbotenen Stadt, dem großten Museum unserer Erde.  Auf einer Fläche von einem Quadratkilometer bewundern Sie eine überwältigende Palastanlage. Nach dem Mittagessen fahren Sie zum Himmelstempel, dem eindrucksvollen Wahrzeichen der Hauptstadt, wo die chinesischen Kaiser um gute Ernte und Ewigkeit ihrer Herrschaft beteten.


nach oben

13. Tag: Beijing, F/M

"Wer nicht auf der Großen Mauer gewesen ist, der ist kein richtiger Kerl", hiess es beim Vorsitzenden Mao. Morgens fahren Sie in Richtung Norden zur Großen Mauer bei Badaling. Unterwegs fahren Sie am "Vogelnest" vorbei, dem Sportstadion von Olympia 2008. Hier haben Sie die Gelegenheit, eine Fotopause zu machen. Heute werden Sie die weltberühmte Große Mauer, das großte Bauwerk unserer Erde selbst besteigen und eines der Ming-Gräber am Fuß des Tianshou-Berges besuchen.



14. Tag: Beijing, F
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen. Ende einer schönen erlebnisreichen Reise.


nach oben